Selbstbehauptungskurse für Jungen in 2024

  1. Kurs: Freitag, 27.09.2024 Alter: 6 -8 Jahre; 1.+2. Klasse
  2. Kurs: Freitag, 08.11.2024 Alter: 8-11 Jahre; 3.+4. Klasse
  3. Kurs: Freitag, 29.11.2024 Alter: 10 – 12 Jahre; 5+6. Klasse

Uhrzeit: Samstag, 14.30 – ca. 18.00 Uhr im Anschluss Elterninfo bis ca. 18.30 Uhr

Ort: Yellow Seminarraum 1.OG

Teilnahmebeitrag: 20 €

Anmeldung: ab demnächst http://ingelheim-kijupro.de

Kontakt: anna-lena.nies@ingelheim.de

Referent: Selbstbehauptung Rhein Main: Holger Meier

Holger Meier hat mehr als 40 Jahre Erfahrung im Polizeidienst, u.a. ein Fachhochschulstudium zum Konfliktmanager und eine Ausbildung zum Anti-Mobbing-Coach. Seit 2011 vermittelt er sein Wissen in den Bereichen Selbstbehauptung- und verteidigung sowie Zivilcourage.

Info: Fällt es dir schwer in unangenehmen Situationen „cool“ zu bleiben, beispielsweise wenn du auf dem Schulhof oder auf dem Nachhauseweg blöd angemacht oder sogar belästigt wirst? Im Selbstbehauptungskurs lernst du an Hand von Rollenspielen und praktischen Übungen, wie du dich wehren und in diesen unangenehmen Situationen selbstbewusst auftreten kannst.

Nach dem Kurs sind die Eltern herzlich eingeladen, sich über die Inhalte des Kurses zu informieren und Fragen zu stellen.

Die Jungenkurse werden unterstützt von der Kriminalpräventiven Sicherheitspartnerschaft der Stadt Ingelheim und der Gleichstellungsbeauftragten, sowie vom Ministerium für Inneres und Sport – Leitstelle Kriminalprävention und dem Kreisjugendschutz.